close
légalisation

Michigan auf dem Weg zur vollständigen Legalisierung

Es wird erwartet, dass Michigan der zehnte Staat wird, der die Legalisierung von Freizeit-Cannabis genehmigt. Im November wird ein Referendum den Wählern die Entscheidung ermöglichen.

Die Legalisierung von Cannabis verbreitet sich weiterhin schnell in den Vereinigten Staaten. Im Vorfeld von Trumps Zwischenwahlen im November wird Michigan halten ein Referendum über die Legalisierung von Cannabis.

AJ7400 Willkommen in Michigan Sign an der Staatsgrenze

Die Bewohner von Michigan werden in einem Referendum abstimmen, um den Verkauf, den Besitz und den legalen Anbau von Cannabis zu Erholungszwecken ähnlich wie Alkohol zu genehmigen. Die Legalisierungsaktivisten konnten 277 000 gültige Signaturen sammeln, mehr als die erforderliche Anzahl von Signaturen (252 523), um einen Vorschlag für ein Referendum im Bundesstaat zu machen.

Michigan: 10 Jahre der medizinischen Cannabis-Legalisierung

Medizinischer Cannabis wurde in Michigan in 2008 gegründet. In 2012 haben die Städte Detroit und Flint ein nicht belastendes Gesetz verabschiedet. So können 28-Grafen ab 21-Jahren oder mehr gehalten werden.

Wenn die Rechnung im November genehmigt wird, wird bis zu 70 Gramm Cannabis erlaubt. Darüber hinaus wird ein Anstieg von 12-Cannabispflanzen für den häuslichen Gebrauch und die Einrichtung eines Einzelhandelsmarktes eingeführt. Somit werden 10% der Steuern und 6% der Umsatzsteuer in die Staatskassen fließen. In Michigan werden Steuereinnahmen von mindestens 100 Millionen Dollar pro Jahr erwartet.

"Im November haben die Wähler in Michigan die Möglichkeit, die Politik des Verbots von Cannabis durch ein System der Besteuerung und Regulierung zu ersetzen", sagte Matthew Schweeck, Schatzmeister des Michigan Chapters der MPP, der größten Interessengruppe von der Legalisierung in die Vereinigten Staaten.

Die Initiative wird lokalen Behörden und Städten in Michigan ermöglichen, den Verkauf von Cannabis zu verhindern. Ähnliche Beschränkungen gibt es in Kalifornien, Maine, Nevada und Massachusetts.

Ermutigende Umfragen zur Legalisierung von Cannabis

Laut einer im März durchgeführten Umfrage unterstützen 61% der Wähler die Legalisierung und Besteuerung von Cannabis. Dies ist eine Erhöhung der 4-Punkte im Vergleich zu 2017- und 11-Punkten im Vergleich zu 2014.

Michigan auf dem Weg zur vollständigen Legalisierung
Bewerte diese Nachricht
Tags : GesetzUS
fr French?
X

Abonniere den Newsletter

Finde alle Neuigkeiten kostenlos

Urheberrecht © Newsletter | BLOG-CANNABIS