close
Lebensweise

Der Filmemacher Francis Ford Coppola geht zum Luxusgras

Der legendäre Filmemacher Francis Ford Coppola, Regisseur von The Godfather und Apocalypse Now, ist ebenfalls ein renommierter Winzer - und ein neuer Unternehmer von Luxus-Cannabis

Der Filmemacher und Regisseur von Apocalypse Now, der Pate und Dracula, Francis Ford Coppola, begibt sich auf das Abenteuer kalifornischen Cannabis. Ankündigung der Anbauer-Serie, hat vor kurzem die Cannabis-Community erschüttert. Daher bietet Coppola eine limitierte Auflage von drei (einzigartigen) Cannabissorten an, die "unverwechselbare und unvergessliche Erlebnisse" bieten. Als bekannter Winzer beabsichtigt Francis Ford Coppola, diese Cannabislinie in der Luxusbranche zu registrieren.

Die Cannabislinie von Francis Ford Coppola

Coppola, einer der besten Filmemacher im Dienste von Cannabis

Francis Ford Coppola ist Regisseur, Produzent und Drehbuchautor und wurde auf der 7 April 1939 in Detroit, Michigan, geboren. Er wurde fünf Mal bei den Oscars ausgezeichnet und gewann zweimal die Goldene Palme bei den Filmfestspielen von Cannes. Er gilt als einer der besten Filmemacher dieses Jahrhunderts; für Filme wie: Der Pate - Apocalypse Now - Dracula (Dracula von Bram Stoker) - usw.

Francis Ford und seine Tochter Sofia Coppola während eines Shootings.

Coppola jedoch mit seiner Firma Amerikanisches Zoetrop ist auch ein einflussreicher Produzent. So findet man in seiner Produktion Filme wie Sleepy Hollow - Jeepers Creepers, die Serie 4400; sowie die Filme seiner Tochter Sofia als Virgin Suicides - Lost in Translation - Marie-Antoinette- Somewhere; und sein Sohn Roman (CQ). Aber wir erkennen die Familie Coppola auch außerhalb der Unterhaltungswelt ... In der Tat ist der "Pate" Coppola auch Winzer, Zeitschriftenverleger und Hotelier. und neu ganja Unternehmer ...

Die Anbauer-Serie

Coppola, der seit etwa 40 Jahren Weine produziert, sagt, die Serie Grower's Series möchte seine Kunden über Cannabis aufklären. Er ist selbst Verbraucher und möchte die Vorzüge und den Luxus der Anlage entdecken.

"Wein und Cannabis sind zwei uralte Spenden und großzügige Geschenke von Mutter Natur, die mit großer Sorgfalt, Terroir und großer Mäßigkeit verbunden sind", stellt Coppola fest. Pressemitteilung der November 1er. "Das Fachwissen eines gilt für den anderen."

Da es den Weinbergen nicht erlaubt ist, Cannabis anzubauen, arbeitet sie mit lokalen Produzenten zusammen. Humboldtin Nordkalifornien. Unter dem Namen von Sána Company (Unbekannt für Sanskrit), wird sein Unternehmen seine Produkte online und in Kliniken verkaufen.

Die 2018-Serie der Grower wird zum Preis von 99 $ verkauft

Von den Mitgründern Johnny Deim (CEO) und Brett Todoroff (Chief Farming Officer) kultiviert und gepflegt; Das Duo wählte einen überwiegend Sativa-Stamm, einen Indica-dominanten Stamm und einen Hybrid aus. Für eine optimale Qualität werden die Stämme auf separaten Parzellen gezüchtet und in verschiedenen Höhenlagen Markieren Sie die verschiedenen Mikroklimata der Region.

Jedes Gramm ist in einer flaschenförmigen Weinschachtel verpackt. gestempelt mit Coppolas Unterschrift. Darüber hinaus liefert die Firma Sána jede Verpackung mit allen notwendigen Utensilien, um ...

Eine idyllische Begegnung in der Welt von Cannabis

Coppola und Humboldt-Brüder feierte den Start ihrer Zusammenarbeit in einer Sonderausgabe von Der Herb Somm's Thursday infundiert in einem privaten Wohnsitz in San Francisco, der Oktober 25. In wenigen Stunden bot der Abend die einfallsreiche und durchdachte Küche von Holden Jagger, canna-chef in der küche ...

Diners Vape findet im Herb Somm's Thursday Infused statt

Andere Marken, einschließlich Kurvana, Utopie und Rosebud Woman. Jamie Evans, nahm an der Veranstaltung teil. Wir haben dieses fantastische Meeting im letzten August einer Konferenz in zu verdanken Wein & Unkraut-Symposium in Santa Rosa.

"Mehr als zehn Jahre in der Weinindustrie verbracht und jetzt ein Geschäft in der Cannabisbranche geführt; Ich finde es erstaunlich, wie eine solche ikonische Familie (Coppola) diesen Raum betritt. ", Erklärt Evans. "Es gibt so viele Synergien zwischen den beiden Branchen, insbesondere in Nordkalifornien. Je mehr Unterstützung wir von Führungskräften wie Francis Ford Coppola erhalten, desto näher kommen wir an das nationale Stigma von Cannabis. "

Die 2018-Serie von Grower ist Ende Dezember vorbestellbar und wird dann auch in einigen kalifornischen Kliniken erhältlich sein ...

Der Filmemacher Francis Ford Coppola geht zum Luxusgras
5 (100%) 2 Stimmen
Tags : BUZZKalifornienKinoerholsamesFr
fr French?
X

Abonniere den Newsletter

Finde alle Neuigkeiten kostenlos

Urheberrecht © Newsletter | BLOG-CANNABIS