close
légalisation

Israel: Fahren unter Cannabis mit ärztlicher Genehmigung ist erlaubt

Der israelische Ministerpräsident Benjamin Netanyahu und der Gesundheitsminister genehmigen ein Verhalten für Patienten mit einem Rezept für medizinisches ...

Eine vom israelischen Premierminister Benjamin Netanyahu und vom Gesundheitsminister Yaakov Litzman unterzeichnete und vom israelischen Premierminister Yaakov Litzman unterzeichnete Vereinbarung sieht vor, dass Patienten, die mit medizinischem Cannabis behandelt werden, ein Fahrzeug fahren können; nachdem mehrere Stunden vergangen sind. Die Polizei protestiert jedoch gegen die Verbalisierung der Fahrer. Die Verkehrssicherheit schlägt dem Gesundheitsministerium vor, die Vorschriften zu ändern, jetzt werden Screeningtests in Israel genehmigt ...

Eine Weltneuheit für Patienten, die mit medizinischem Cannabis behandelt werden

Premierminister Benjamin Netanyahu und auch der Gesundheitsminister in Israel unterzeichneten eine Verordnung Genehmigung des Straßenverkehrs für Patienten, die mit medizinischem Cannabis behandelt werden. Zum ersten Mal und unter bestimmten Bedingungen Patienten gelten nicht mehr als Verbrecher sobald sie ein Lenkrad berühren ...

Diese Entschließung basiert auf der Tatsache, dass Cannabis bleibt über 3-Wochen im Körper; und dass es unmöglich ist festzustellen, ob es ein Risiko darstellt, unter dem Einfluss zu fahren. Der Zustand ist jedoch wie folgt und erscheint ziemlich realistisch: Patienten (lizenziert) können ein Fahrzeug danach fahren 3 Stunden sind vergangen (seit ihrer letzten Verwendung von Cannabis).

Benjamin Netanyahu und Gesundheitsminister Yaakov Litzman, Abwicklungsführer, die Patienten das Fahren ermöglichen.

Trotz dieser unterzeichneten Richtlinie gibt es jedoch mehr als 6 Monate; Die israelische Polizei scheint nicht auf dem neuesten Stand zu sein ... Die Nationale Behörde für Verkehrssicherheit widerspricht ebenfalls dem Vorschlag des Gesundheitsministeriums.

Neues Angebot für Verkehrssicherheit ...

Verhaftungen und Abhebungen gehen weiter. Es ist jedoch jetzt klar, dass sich Anwälte und Rechtsanwälte auf Netanyahus Papier verlassen. Die Polizei scheint jedoch nicht bereit zu sein, diese Einigung zu akzeptieren. und lehnt diese Maßnahme ab, indem sie Patienten vorschlägt freie Fahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln.

Im Anschluss an diesen Unterschied wird das Gesundheitsministerium die bisherige Verordnung anpassen, um die Menge an THC im Körper zu bestimmen. Abgesehen vom kostenlosen Verkehr wird der Vorschlag für diese neue Änderung der Straßenverkehrsordnung den THC-Satz auf festsetzen 5-Nanogramm pro ml. In Colorado ist das Limit beispielsweise auf festgelegt 15-Nanogramm pro ml. Dies stellt für sehr regelmäßige Verbraucher eine Rate dar, die viel zu niedrig ist ...

Das berüchtigte "Draeger"(Draeger DrugTest 5000), wirksam in Kanada, wird bald in Israel wirksam sein.

Diese sehr niedrige Rate an 5-Nanogramm pro ml kann mehr oder weniger regelmäßigen Rauchern entsprechen, die seit den 2-Wochen nicht geraucht haben ... Und dies wird Patienten, die sich in ärztlicher Behandlung befinden, nicht helfen ...

Ministerium Update, genehmigte Screening-Tests

Der Vorschlag ließ nicht lange auf sich warten, ist jedoch für medizinische Cannabispatienten noch unklar. In der Tat am Montag Die Abgeordneten unterstützten das Gesetz initiiert von Minister Gilad Erdan und dem Abgeordneten Eitan Cabel. Polizei ist in der Lage, Screening-Tests an Fahrern durchzuführen ...

"Ein Polizist kann den Fahrer zu Urin- und Bluttests schicken, auch wenn der Speicheltest negativ ist", MK Eitan Cabel (Foto: Noam Rivkin)

Es ist darauf hinzuweisen, dass der Änderungsantrag mehrere wichtige Fakten außer Acht lässt, darunter die Tatsache, dass Cannabisrückstände nach dem Cannabiskonsum noch Stunden oder sogar Tage im Speichel verbleiben können, sodass Fahrer, die nicht konsumiert haben Cannabis vor oder während der Fahrt kann ebenfalls schuldig gesprochen werden. Außerdem wissen wir, dass Cannabis nicht ist gefährliches Fahren.

Am Ende wird der Staat Israel zwischen dem Patienten und dem mutmaßlichen Verbrecher unterscheiden müssen ... Das Gesetz, das das Führen eines Führerscheins erlaubt, existiert. Und für den Moment verteidigt es weiterhin Patienten mit einer medizinischen Zulassung auf den Straßen in Israel.

Israel: Fahren unter Cannabis mit ärztlicher Genehmigung ist erlaubt
5 (100%) 3 Stimmen
Tags : VerhaltenAbschirmungIsraelGesetzPolitik
fr French?
X

Abonniere den Newsletter

Finde alle Neuigkeiten kostenlos

Urheberrecht © Newsletter | BLOG-CANNABIS