close
Geschäft

Die Stadt West Hollywood genehmigt Cannabic Foodservices

Blog-Cannabis

Restaurantköche können in der ganzen Stadt West Hollywood Cannabis-getränkte Speisen servieren.

Eine neue Verordnung erlaubt die Bereitstellung von Restaurants, Cafés und Cannabis-Salons in West Hollywood in Los Angeles.

West Hollywood, der zukünftige Restaurantplatz, der mit Cannabis infundiert wurde

Die Stadt West Hollywood (Los Angeles) hat die Genehmigung von Lizenzen für Cafés und Cannabis-Salons bekannt gegeben. Berichte Esser aus Los Angeles.

West Hollywood wird Salons, Restaurants und Cafés Cannabis zulassen. Bisher wurden sie an Orten wie San Francisco und San Francisco gesehen Denver - wo es erlaubt ist, Cannabis zu rauchen und infundierte Nahrung zu sich zu nehmen.

In West Hollywood gibt es jedoch auch Restaurants, in denen Köche Cannabis als Grundnahrungsmittel verwenden können.

"Die Stadt war sehr beeindruckt von der Qualität und dem Kaliber der Anfragen, da viele Unternehmen einzigartig, innovativ und erstklassig sind. Das Spektrum der Visionen der erfolgreichen Bewerber spiegelt eine völlig neue Ära für Salons und Cafés, Cannabis-Restaurants und immersive Erlebnisse wider, die weit über die aktuellen Modelle des Staates oder sogar der ganzen Welt hinausgehen. . Wir glauben, dass diese Aktivitäten West Hollywood auszeichnen und den zukünftigen Erfolg der Cannabisindustrie in der Stadt festigen werden. "- Die Stadt West Hollywood in einer öffentlichen Erklärung

Einige spekulieren, dass diese Vorschrift West Hollywood, Kalifornien, einnehmen wird; auf der Ebene von Städten wie Amsterdam für den Cannabis-Tourismus.

zu lesen, wie
Dank der Legalisierung deckt Oregon mehrere Milliarden Schulden ab

Zugelassene Unternehmen müssen jetzt 12-Monate haben, um eine städtische Betriebserlaubnis zu erhalten und einen Standort zu finden.

Tags : UnternehmenKalifornien