schließen
Wissenschaft

Anti-Anfall-Verbindungen in CBGA . gefunden

CBGA 'Mutter aller Cannabinoide' ist wirksamer gegen Krampfanfälle als CBD, wie eine Mäusestudie ergab

Eine neue australische Studie untersucht die krampflösende Wirkung einer Reihe seltener Verbindungen in Cannabis. Diese neue Studie berichtet, dass Cannabigerolsäure (CBGA), die informell als "Mutter aller Cannabinoide" bezeichnet wird, bei der Reduzierung von Anfällen wirksamer sein kann als Cannabidiol (CBD).

cbga

Seit mehreren Jahren sind Pharmakologen aus die Universität von Sydney untersuchen Sie die einzelnen krampflösenden Wirkungen einer Reihe seltener Cannabinoide. Diese neue Studie berichtet über die Wirkung von sieben Cannabinoiden, mit besonderem Schwerpunkt auf Cannabigerolsäure (CBGA).

Cannabinoidsäuren sind aus Pflanzen biosynthetisierte Cannabinoide, die in Cannabisextrakten vorkommen, die zur Behandlung von Kindern mit Epilepsie verwendet werden. Eines dieser Cannabinoide, Cannabigerolsäure CBGA, ist das Vorläufermolekül für die Herstellung von Cannabinoiden, besser bekannt als Cannabidiol und Tetrahydrocannabidiol.

Die im veröffentlichte Studie Britische Zeitschrift für Pharmakologie legen nahe, dass CBGA, Cannabidivarinsäure (CBDVA) und Cannabigerovarinsäure (CBGVA) zu den Auswirkungen von Cannabisprodukten auf Epilepsie bei Kindern beitragen können. Forschungen von Pharmakologen der University of Sydney liefern neue Erkenntnisse darüber, wie Cannabisextrakte Epilepsie einschließlich des Dravet-Syndroms behandeln können.

lesen :  Studie legt nahe, dass Cannabis ein „ozeanisches“ psychedelisches Erlebnis auslösen kann

Die Studie testete die antikonvulsive Wirkung von CBGA in einigen verschiedenen präklinischen Anfallsmodellen. In mehreren Studien testete die Studie die antikonvulsive Wirkung von CBGA in einigen verschiedenen präklinischen Krisenmodellen. In mehreren Fällen hat sich CBGA bei der Reduzierung von Anfällen als wirksamer als CBD erwiesen. Hauptautor Lyndsey Anderson behauptet, dass CBGA nicht alle Krampfaktivitäten bei Tieren reduziert, was darauf hindeutet, dass CBGA nicht so vielseitig ist wie CBD, aber es wird angenommen, dass es im Falle einer durch Hyperthermie induzierten Krise ein krampflösendes Mittel ist. Obwohl diese Phytocannabinoide ein antikonvulsives Potenzial haben und Flaggschiff-Verbindungen für Arzneimittelentwicklungsprogramme sein könnten, müssten mehrere Verantwortlichkeiten überwunden werden, bevor CBD durch ein anderes dieser Klasse ersetzt wird.

Viele Kinder mit Epilepsie werden weiterhin mit handwerklichen Produkten behandelt, die aus der Pflanze gewonnen, aber nicht reguliert werden, oft aufgrund der hohen Kosten und der begrenzten Verfügbarkeit von Epidiolex, aber auch aus Präferenz, um von den Extrakten zu profitieren Cannabinoide und Terpenoide anstelle von isoliertem CBD.

lesen :  Cannabis Terpene

Der Entourage-Effekt argumentiert, dass die therapeutischen Vorteile von Cannabis nicht nur das Ergebnis einzigartiger Cannabinoide wie CBD sind, sondern vielmehr von den breiteren Wechselwirkungen zwischen den verschiedenen Verbindungen in der Pflanze beeinflusst werden. Forscher müssen den Entourage-Effekt in klinischen Studien noch eindeutig nachweisen, halten es jedoch für möglich, dass neue Kombinationen von Cannabinoiden zu wirksameren Behandlungen führen können als jede einzelne Verbindung.

Das Team setzt seine Forschungen in der Hoffnung fort, eine bessere Behandlung auf Cannabisbasis für das Dravet-Syndrom zu entwickeln. Es besteht die reale Möglichkeit, dass alle diese einzelnen krampflösenden Cannabinoide in Kombination wirksamer sind. Cannabigerolsäure, ein wichtiger biosynthetischer Vorläufer von Cannabis, zeigt in Mausmodellen für Epilepsie unterschiedliche Auswirkungen auf Anfälle, erklärt der Hauptautor.


Tags : AustralienCBGEpilepsieEtüdeSuche
Unkrautmeister

Der Autor Unkrautmeister

Unkrautmediensender und Kommunikationsmanager, spezialisiert auf legales Cannabis. Weißt du was sie sagen? Wissen ist Macht. Verstehen Sie die Wissenschaft hinter der Cannabismedizin und bleiben Sie auf dem neuesten Stand der gesundheitsbezogenen Forschung, Behandlungen und Produkte. Bleiben Sie auf dem Laufenden mit den neuesten Nachrichten und Ideen zu Legalisierung, Gesetzen und politischen Bewegungen. Entdecken Sie Tipps, Tricks und Anleitungen der erfahrensten Erzeuger der Welt sowie die neuesten Forschungsergebnisse und Erkenntnisse der wissenschaftlichen Gemeinschaft zu den medizinischen Eigenschaften von Cannabis.