schließen
legal

Erste Lizenz der medizinischen Kultur in Kolumbien

Kolumbien erteilt die erste Lizenz für den Betrieb von medizinischem Cannabis mit niedrigem THC-Gehalt

Khiron Life Sciences Corp. in Kolumbien berichtet, dass seine hundertprozentige Tochtergesellschaft Khiron Colombia SAS die erste Lizenz vom Justizministerium erhalten hat. Dies für den Anbau von medizinischem Cannabis in Kolumbien. Darüber hinaus positioniert das Unternehmen durch die Erteilung dieser Lizenz den führenden Hersteller von medizinischem Cannabis mit niedrigem Tetrahydrocannabinol (THC) im Land. So wird das Unternehmen Extrakte auf THC-Basis für den nationalen und internationalen Verbrauch herstellen und mehr ...

Lizenz, medizinisches Cannabis, THC, Kolumbien

Kolumbianische Kultur zu THC

Khiron Life Sciences hat derzeit zwei zusätzliche Lizenzanträge, deren Genehmigung durch das Justizministerium und das Gesundheitsministerium aussteht. Es sieht die Erteilung dieser kurzfristigen Lizenzen vor. Diese Lizenzen würden die Anbau von Cannabis mit hohem THC-Gehalt und die Produktion vonCannabisextrakte basierend auf THC. Wie die Lizenz, die das Justizministerium für Cannabis mit niedrigem THC-Gehalt erteilt hat, war das Unternehmen die erste Organisation Genehmigungsanträge für den Anbau von Cannabis mit hohem THC-Gehalt einzureichen. Sowie die Herstellung von Cannabisextrakten auf THC-Basis gemäß den geltenden Vorschriften.

lesen :  Israel, zwischen Verfassungsfehler und Pragmatismus
Lizenz, medizinisches Cannabis, THC, Kolumbien
Álvaro Torres, CEO und Gründer von Khiron. Er ist der erste, der im Land medizinische Cannabis-Lizenzen beantragt.

Alvaro Torres, Präsident und Chief Executive Officer des Unternehmens, kommentiert:

„Wir fühlen uns geehrt über das Vertrauen, das die kolumbianische Regierung in uns gesetzt hat. Und übernehmen Sie die Verantwortung für die Einhaltung unserer Verpflichtung, Qualitätsprodukte herzustellen, Patienten und medizinisches Fachpersonal zu unterstützen und die Vorschriften vollständig einzuhalten. Wir sind stolz darauf, führend beim Einstieg Kolumbiens in diese aufstrebende globale Industrie zu sein. Ich möchte allen Teammitgliedern persönlich für ihre unermüdlichen Bemühungen danken, diesen Meilenstein zu erreichen. Wir freuen uns darauf, unseren Dialog mit der kolumbianischen Regierung fortzusetzen. Damit soll sichergestellt werden, dass die Ziele für die medizinische Cannabisindustrie erreicht werden. ""

Kolumbianische Verordnung über medizinischen Cannabis

Die kolumbianische Regierung hat das medizinische Cannabisgesetz im Juni 2016 verkündet. Und anschließend im April 2017. Das Land hat ein Dekret erlassen, das den Rahmen für die nationale und internationale Kultur, Produktion und Verteilung von Extrakten aus niedriger und hoher THC-medizinischer Cannabis. Dieses Dekret wurde durch die Verkündung von vier Beschlüssen definiert, in denen die Antragsgebühren festgelegt wurden:

  • Sicherheitsanforderungen
  • Qualitätsprüfungen
  • die Verantwortlichkeiten von Lizenznehmern und Regierungsbeamten
lesen :  Cannabis-Entkriminalisierung: Veränderung des Jugendkonsums

Lizenz, medizinisches Cannabis, THC, Kolumbien

Der von der kolumbianischen Regierung verkündete innovative Rechtsrahmen setzt den Standard für andere Gerichtsbarkeiten in Lateinamerika. Die kolumbianischen Vorschriften konzentrieren sich auf Extrakte, um einen Markt für rein medizinische Produkte zu schaffen. Auf diese Weise wird die Qualität und Konsistenz der Produkte durch die Lebensmittel- und Arzneimittelbehörde des Landes sichergestellt. In Übereinstimmung mit dem Völkerrecht sehen diese Vorschriften auch die legale Ausfuhr vor. Dies ermöglicht es, die wettbewerbsfähigen landwirtschaftlichen und wissenschaftlichen Vorteile des Landes zu nutzen. Beachten Sie, dass Khiron ist eine kanadische Gesellschaft von medizinischem Cannabis mit seinen grundlegenden Operationen in Kolumbien.

Lizenz, medizinisches Cannabis, THC, Kolumbien

Khiron vereint international führendes wissenschaftliches Fachwissen. Die landwirtschaftlichen Vorteile und die Erfahrung beim Eintritt in den Markt für Markenprodukte erfüllen somit die ungedeckten medizinischen Bedürfnisse. Darüber hinaus a Markt von mehr als 620 Millionen Menschen in Lateinamerika…

Lizenzen für den weltweiten Betrieb von medizinischem Cannabis


Tags : UnternehmenLandwirtschaft / WachsenKolumbienMarihuanaMedizinMedizintechnikPlantagePolitik
Unkrautmeister

Der Autor Unkrautmeister

Unkrautmediensender und Kommunikationsmanager, spezialisiert auf legales Cannabis. Weißt du was sie sagen? Wissen ist Macht. Verstehen Sie die Wissenschaft hinter der Cannabismedizin und bleiben Sie auf dem neuesten Stand der gesundheitsbezogenen Forschung, Behandlungen und Produkte. Bleiben Sie auf dem Laufenden mit den neuesten Nachrichten und Ideen zu Legalisierung, Gesetzen und politischen Bewegungen. Entdecken Sie Tipps, Tricks und Anleitungen der erfahrensten Erzeuger der Welt sowie die neuesten Forschungsergebnisse und Erkenntnisse der wissenschaftlichen Gemeinschaft zu den medizinischen Eigenschaften von Cannabis.