schließen
legal

Zwischen Irland und Großbritannien will die Isle of Man ein wichtiger Akteur der Branche werden

Isle of Man will ein Zentrum für medizinisches Cannabis werden

Letztes Jahr das Parlament der Isle of Man (Tynwald) modifié das Drogenmissbrauchsgesetz 1976 (Drogenmissbrauchsgesetz), um einen rechtlichen Rahmen für die Entwicklung einer Cannabisindustrie auf der Insel zu schaffen. Genauer gesagt erlaubt das Gesetz jetzt die Glücksspielaufsichtskommission (GSC .)) Cannabinol, Cannabinolderivate, Cannabis oder Cannabisharz (ausgenommen medizinische Cannabisprodukte) von den allgemeinen gesetzlichen Verboten der Einfuhr, Ausfuhr, Herstellung, Abgabe oder Abgabe und des Besitzes von kontrollierten Drogen auszunehmen. Auch medizinische Cannabisprodukte können einer Ausnahme unterliegen, sofern das GSC die Zustimmung des Ministeriums für Gesundheit und Soziales (DHSC) einholt.

Isle of Man Cannabis

Obwohl für die Kultur keine Ausnahmen erlaubt sind, hat der Tynwald genehmigt Anfang dieses Jahres die Verordnungen zum Missbrauch von Drogen (Cannabis) 2020. Nach dieser Verordnung kann das GSR Lizenzen für den Anbau sowie für andere Tätigkeiten gemäß den Anhängen 2 und 3 der Verordnung erteilen. Beispielsweise erlaubt eine Lizenz der Klasse 3 den Anbau von Cannabis mit einem hohen THC-Gehalt (über 0,2%) zum Verkauf von Biomasse, lebenden Pflanzen und verpackten Pflanzenteilen. Lizenzinhaber der Klasse 3 müssen Unternehmen der Isle of Man sein und die verantwortliche Person muss in Man ansässig sein. Die Lizenzgebühr beträgt im ersten Jahr 45000 £ und sinkt im zweiten Jahr auf 35000 £. Import- und Exportlizenzen müssen separat erworben werden, obwohl die Gebühren erheblich niedriger sind und die Lizenzgebühr auf 62500 £ begrenzt ist.

lesen :  Hawaii überarbeitet seine Legalisierungs- und Entkriminalisierungspolitik

Zu den Gründen, warum die Gambling Supervisory Commission für die Zulassung von Cannabis verantwortlich ist, „wurde vereinbart, dass die Regulierung und Zulassung für den neuen Sektor [vom DHSC] an eine Regierungsstelle übertragen werden sollte, die besser in der Lage ist, Aspekte der Zulassung, Kontrolle und Aufsicht zu berücksichtigen“. . Das GSC wurde aufgrund seines historischen Erfolgs bei der Regulierung komplexer aufstrebender Industrien „wie Online-Gaming“ identifiziert.

Es sei darauf hingewiesen, dass keine der Lizenzen den Verkauf von Cannabis auf der Insel erlaubt. Das Generalsekretariat stellte klar, dass „die neuen Vorschriften den Anbau von medizinischem Cannabis nur für Exportzwecke vorsehen“. Die Änderungen des Manx-Gesetzes „gestatten kein Fahren auf der Isle of Man, das nicht bereits im Vereinigten Königreich nach dem Drug Abuse Act 1971 (in der geänderten Fassung) erlaubt ist“. Obwohl die Isle of Man nicht Teil des Vereinigten Königreichs ist, sind die Drogengesetze der beiden Länder weitgehend angeglichen, wobei einige britische Drogenvorschriften auf der Isle of Man vom Tynwald durchgesetzt werden. Ohne eine entsprechende vom GSC ausgestellte Lizenz bleibt der Besitz, die Lieferung und die Produktion von Cannabis auf der Insel illegal.

lesen :  Zamal, Sativa Cannabis aus Réunion

Mit einer Fläche von 220 Quadratmeilen wird die Isle of Man möglicherweise kein wichtiger Akteur in der Cannabisindustrie. Interessant ist jedoch, dass selbst eine so kleine Jurisdiktion die Möglichkeiten von Cannabis zur Kenntnis nimmt. Darüber hinaus betont das Isle of Man-Modell den maßgeschneiderten Charakter der Cannabis-Legalisierung. Die Manx sind vielleicht nicht daran interessiert, Cannabisprodukte auf den Straßen von Douglas, der Hauptstadt der Insel, zu verkaufen, aber das bedeutet nicht, dass sie vollständig auf die Vorteile der Cannabiswirtschaft verzichten müssen.


Tags : Gesetz
weedmaster

Der Autor weedmaster

Mediensender und Kommunikationsmanager, spezialisiert auf legales Cannabis. Weißt du was sie sagen? Wissen ist Macht. Verstehen Sie die Wissenschaft hinter der Cannabismedizin und bleiben Sie auf dem neuesten Stand der gesundheitsbezogenen Forschung, Behandlungen und Produkte. Bleiben Sie auf dem Laufenden mit den neuesten Nachrichten und Ideen zu Legalisierung, Gesetzen und politischen Bewegungen. Entdecken Sie Tipps, Tricks und Anleitungen der erfahrensten Erzeuger der Welt sowie die neuesten Forschungsergebnisse und Erkenntnisse der wissenschaftlichen Gemeinschaft zu den medizinischen Eigenschaften von Cannabis.